Herzlich Willkommen
bei Notar Dr. Martin Bauer.

Auf den folgenden Seiten stelle ich Ihnen das Notariat, die Mitarbeiter, die notariellen Dienstleistungen, die Kommunikationswege und Parkmöglichkeiten vor. Außerdem gebe ich Ihnen einen ersten Überblick über wichtige Bereiche der notariellen Tätigkeit. Dieser Überblick kann eine persönliche Beratung allerdings nicht ersetzen. Gerne stehe ich Ihnen hierzu zur Verfügung.

Notarielle Online-Verfahren

Ab 01. August 2022 wird es möglich sein bestimmte notarielle Beglaubigungen und Beurkundungen im Online-Verfahren durchzuführen. Die Bundesnotarkammer wird dazu ein Videokommunikationssystem zur Verfügung stellen, welches zum einen aus einem Internetportal (notar.de/online-verfahren) und einer Notar-App besteht. Mit Hilfe dieser Portale kann zum einen die notarielle Verhandlung und zum anderen die rechtssichere Identifizierung der Beteiligten erfolgen. Zunächst ist dieses Verfahren noch auf einzelnen Beurkundungsgegenstände beschränkt. Eine Ausweitung ist allerdings bereits geplant. Zunächst sind GmbH-Gründungen möglich, jedoch beschränkt auf reine Bargründungen. Auch damit zusammenhängende Handelsregisteranmeldungen und Vollmachtsurkunde können unter bestimmten Voraussetzungen online beurkundet werden. Gem. § 12 Abs. 1 Satz 2 HGB (i.d.F. des DiRuG) sind Handelsregisteranmeldungen zu bestimmten Rechtsformen dann auch online zulässig. Es sind dies insbesondere die Anmeldungen für Einzelkaufleute, GmbH, AG, KGaA und  Zweigniederlassungen ausländischer Kapitalgesellschaften. Der Bundestag hat am 23. Juni 2022 die finale Fassung des DiRUG-Ergänzungsgesetzes (DiREG) verabschiedet. Dieses bedarf allerdings noch der Zustimmung des Bundesrates (BRat-Drucks. 291/22). 

Maßnahmen zum Schutz vor einer Infektion mit dem SARS CoV2 Virus - Update vom 30.06.2022

Wir haben die Maßnahmen zur Kontaktbeschränkung im Einklang mit den gesetzlichen Vorgaben gelockert.

Im Einzelnen gilt nunmehr nur noch

  • Im Notariat ist, wo immer möglich, ein Mindestabstand von 1,5 Metern zu anderen Personen einzuhalten.
  • In öffentlich zugänglichen Innenbereichen  wird das Tragen einer Maske freigestellt.

Die Beurkundungstermine finden unter Beachtung der aktuellen Hygienevorschriften statt.

Wir dürfen jedoch weiterhin eindringlich bitten, auf die Teilnahme am vereinbarten Termin zu verzichten, wenn Sie

  • Kontakt mit Personen hatten, die positiv auf eine Infektion mit dem Coronavirus getestet wurden oder sich in einem Risikogebiet aufgehalten haben oder wenn Sie selbst positiv getestet wurden;
  • Krankheitssymptome wie Husten, Fieber, Schnupfen oder Halsschmerzen haben oder in den letzten zwei Wochen hatten.

Die Beurkundung kann unter bestimmten Umständen auch ohne Ihre persönliche Teilnahme stattfinden. Sollte Ihnen ein persönliches Erscheinen an der Beurkundung aus den vorgenannten Gründen nicht möglich sein, erbitten wir einen kurzen Hinweis. Wir stimmen dann das weitere Vorgehen mit Ihnen ab.

letzte Aktualisierung: 30.06.2022


Unserer Leistungsbereiche

Handels- und 
Gesellschaftsrecht

Handels- und
Gesellschaftsrecht

Immobilienrecht

Immobilienrecht

M & A

M & A

See- und
Binnenschiffsregisterrecht

See- und
Binnenschiffsregisterrecht

Familienrecht

Familienrecht

Erbrecht einschließlich
Erbscheinsanträge

Erbrecht einschließlich
Erbscheinsanträge

Unterschrifts- und
Abschriftsbeglaubigungen

Unterschrifts- und
Abschriftsbeglaubigungen

Vereinsregisteranmeldungen

Vereinsregisteranmeldungen

// SO ERREICHEN SIE UNS
Neuer Markt 12 / 18055 Rostock
Telefon (0381) 2 42 88 - 0
Telefax (03 81) 2 42 88 - 40
E-Mail rostock@notar-dr-bauer.de

// BÜROZEITEN
Mo bis Do 8 – 18 Uhr
Freitag      8 – 14 Uhr

// Barriererfreier Zugang zu einem Beurkundungszimmer

Aktuelles

Achtung! Wegen der Bebauung des Glatten Aals gibt es dort nur wenige Parkmöglichkeiten.Wir empfehlen, auf die umliegenden Parkhäuser auszuweichen.